Terminvereinbarung

Ihren individuellen Termin können sie mit uns telefonisch während der Sprechzeiten unter der Telefonnummer 03601/440046 oder 03601/8864328 vereinbaren. Wir bitten um ihr Verständnis, dass wir keine Onlinebuchungen durchführen, da jeder Patient mit seinem ganz persönlichen Anliegen zu uns kommt und wir diesem nicht mit automatisch vergebenen Terminen begegnen möchten.

    Frau Dr.med. Silvia Worsch

Internistin, hausärztliche Versorgung (mit rheumatischem Schwerpunkt)

Naturheilverfahren

 

Sprechzeiten:

Montag 8:00 - 12:30 Uhr

Dienstag geschlossen

Mittwoch 8:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag 14:30 - 18:00 Uhr

Freitag geschlossen

 

 

Ihr erster Termin – was brauchen Sie ?

 

Ihre Chipkarte, bisherige Vorbefunde, Medikamentenplan

 

 

 

 





 

    Herr Matthias E. Worsch

Internist & Rheumatologe, fachärztliche Versorgung

 

 

 

Sprechzeiten:

Montag 13:00 - 18:30 Uhr

Dienstag 8:00 - 13:00 Uhr

Mittwoch 8:00 - 13:00 Uhr 

Donnerstag 9:00 - 14:00 Uhr

Freitag 8:00 -12:30 Uhr

 

 

Ihr erster Termin – was brauchen Sie ?

 

Ihre Chipkarte, Überweisungsschein an einen Rheumatologen, bisherige Vorbefunde

(Labor,Röntgenbilder, Arzt- und Krankenhausberichte)

 

Einzelne Formulare finden Sie zum direkten Download,  wenn sie auf den Button klicken.


     Außerhab der Sprechzeiten ist der ärztliche  

     Notdienst unter der bundesweiten Telefonnummer           116 117 erreichbar.

     Außerhab der Sprechzeiten ist der ärztliche  

     Notdienst unter der bundesweiten Telefonnummer               116 117 erreichbar.



Wartezeiten und Verzögerungen

 

Wir versuchen natürlich bei ihrem vereinbarten Termin keine längeren Wartezeiten entstehen zu lassen. In der Regel gelingt uns das auch. Da wir aber Patienten mit akut aufgetretenen Beschwerden eine sofortige Vorstellung und Behandlung zukommen lassen wollen, kann es durch solche nicht planbaren Ereignisse auch zu Verzögerungen im Praxisbetrieb kommen. In diesen Fällen bitten wir um ihr Verständnis.

 

Sie können ihren vereinbarten Termin nicht wahrnehmen

 

Wenn ihnen bekannt ist, dass sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sollten sie diesen bei uns spätestens 24 Stunden vorher telefonisch absagen bzw. einen neuen Termin mit uns vereinbaren. Dies sollte auch im Interesse der anderen Patienten möglich sein.